Monday, 14 September 2020 12:12

BEGEGNUNG

Rate this item
(0 votes)

ich hätte dir nie begengen dürfen
nicht einmal in jener weissen spur
die lächelnd übrig blieb
auf dem gewässe das dein schiff befuhr
die nächte kentern leicht
auf denen ich jetzt fahre
obwohl mein schlaf kein segel ist
bläht er sich auf
enführt er mich gestirnt
in die verwandlung deiner ausgesäten haare

Read 7 times

Copyright © 2012 -
eyeandearhotspot.com, All Rights Reserved


Designed and Powered by ENANA.COM